Was macht die PI®-Technologie so einzigartig?

Mit der 4-Phasen-Technologie stellen die PI®-Power Compact Anlagen lebendiges Hochquellwasser her. PI®-Wasser ist dem menschlichen Zellwasser sehr ähnlich und wird daher sehr leicht und schnell vom Körper aufgenommen.

 

Die PI®-Technologie bereitet das Wasser ganzheitlich auf:

→ Schadstoffe werden entfernt.

→ Das Wasser wird verwirbelt und Schadstoffinformationen werden neutralisiert.

→ Die Zusammensetzung der Mineralstoffe wird optimiert.

→ Die natürliche, kleinclusterige Wasserstruktur wird wiederhergestellt.

→ Das Wasser wird harmonisch energetisiert.

Phase 1: Reinigung

 

Die grobstoffliche Reinigung erfolgt mit der «Direct Flow»-Umkehrosmose. Das Wasser wird also immer frisch im Durchfluss gereinigt, das System benötigt daher keinen Vorratstank. 

  • Grobe Vorfilterung über einen Sediment- und einen Carbonfilter

  • Feinfilterung in den Membranen von Kalk, Nitrat, Uran, Schwermetallen, Hormonen, Pestiziden, etc.

  • Leistung 1,5–1,8 Liter pro Minute (je nach Modell)

  • kontinuierliche Membranspülung

  • höchste Filterrate (>97,5%-99%)

  • wassergekühlte Pumpe (keine thermischen Probleme)

Phase 2: Verwirbelung

 

Wasser wird durch hochenergetische BCS®-(Bio Control System) PI®-Keramikkugeln in Drehbewegung versetzt und es strömt am Mantel des Gerätes spiralförmig nach oben. Durch diese Verwirbelung werden Schadstoffinformationen neutralisiert.

 

Phase 3: Mineralisierung

Leichte Mineralisierung durch Sango-Korallen und organisches Kalzium in der PI®-Kartusche.

 

Phase 4: Energetisierung

Umfassende Belebung durch hochenergetische Keramiken und Kristalle. Regulierung der Energetisierung durch Stabmagnet

auf das für die menschliche Zelle optimale Niveau.

PI®-Wasser

  • PI® kann entgiften und entschlacken

  • PI® kann regenerieren

  • PI® kann das Immunsystem stärken

  • PI® kann gesundes Wachstum fördern

  • PI® kann die Vitalität steigern

PI_Vitalizer_Standard_Special.jpg

PI®-Wasser wird ganz leicht von den menschlichen Zellmembranen aufgrund der sehr kleinclusterigen Struktur aufgenommen und regeneriert so den Körper aus dem Innersten.

 

PI®-Wasser ist leicht mineralisiert, energetisiert und absolut frei von jeglichen Schadstoffen.

 

Aufgrund der nur leichten Mineralisierung ideal zur Entschlackung und Entgiftung.

 

Erfrischend, belebend und aktivierend: PI®-Wasser steigert den Hämoglobinwert im Blut und damit die körperliche Leistungsfähigkeit und Vitalität.

 

Die PI®-Technologie ist eine international patentierte Technologie und basiert auf jahrzehntelanger wissenschaftlicher Forschung.

 

PI®-Wasser wird direkt vor dem Verbrauch aufbereitet.

→ Um höchste Qualität zu erreichen, wird das Wasser dort aufbereitet, wo es benötigt wird. Denn jede Rohrleitung, durch die das Wasser fliessen muss, zerstört die Struktur des Wassers. Somit sind alle Systeme, die nicht direkt am Ort des Verbrauchs (z.B. in der Hauswasserleitung) montiert werden, für die Trinkwasseraufbereitung ungeeignet.

 

Die PI®-Technologie ist der ökologische Weg zu allerbester Quellwasserqualität: kein Verpackungsmaterial und keine langen Transportwege.

 

Eine Investition in Gesundheit & Genuss, die sich schon nach wenigen Monaten rechnet.